Action Comedy done right by Jackie Chan

Viele Filme bescheinigen sich heute gerne selbst im Genre der Action-Komödien angesiedelt zu sein, doch keiner dieser Hollywood-Blockbuster kann auch nur annähernd den Witz und die Detailverliebtheit an den Tag bringen, die Jackie Chan mit seinen Werken liefert. Hier erfahrt ihr warum.

Entweder fällt das Gewicht der Filme auf Kampfszenen oder der Schwerpunkt wird auf Comedy gelegt. Schlimm genug, dass dabei total „zerschnittene“ Choreographien abgebildet werden, die keinesfalls einen flüssigen Bewegungsablauf darstellen. Heftige Kritik müsste es auch an dem sarkastischen und ironischen Humor hageln, denn wo bleibt die Courage sich auch selbst genüsslich auf’s Korn zu nehmen? Großmeister Jackie wird von „Every Frame a Painting“ unter die Lupe genommen. In der Kurzdokumentation wird der großartig erklärte Aufbau der Hongkongstreifen mittels Interviewantworten und Regiekommentaren weiter veranschaulicht.

Verwandte Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen