Veodrive: Carrera Bahn als Arcade Racer steuern

Veodrive: Carrera Bahn als Arcade Racer steuern

Als Kind träumt man davon Rennfahrer zu sein, Stuntman zu spielen, scharfe Kurven zu schneiden und einfach der Schnellste von allen zu sein. Ferngesteuerte Autos fahren, als ob man selber drin sitzt – das ist nun möglich mit Veodrive.

VeodriveA8

Carrerabahn im großen Maßstab

Veodrive verbindet die Träume von kleinen und groß gewordenen Jungs. Möglich machen das GoPro Kameras, die auf den Autos angebracht sind. Das Videosignal wird ans Cockpit geliefert, wo der Fahrer sitzt und das Auto mit Gaspedal und Lenkrad steuert.

Computerspiele wie Gran Tourismo oder Forza kommen hier zum Leben. Man steuert seinen Wagen über eine echte Miniaturrennbahn. Die erste hat Veodrive neben der Kartbahn von CityKart in Brüssel gebaut. Dort sind auch alle Aufnahmen entstanden.

Das Beste: Wenn man 150qm übrig hat, kann man seine eigene Kartbahn bauen lassen!

Velodrive

Related Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen