The Five Person Exploration Submarine

Startet eure eigene Expedition in den Weltmeeren! Dieses Erkundungs-U-Boot (Five Person Exploration Submarine) beherbergt Platz für fünf Personen und kann in Tiefen von bis zu 200 m arbeiten. Der stolze Preis dafür? 2.700.000 USD.

Wenn soviel Geld für ein kleines High-Tech-Unterwassergefährt ausgegeben wird, dann ist sicherlich die Logistik das geringste Problem. Taucht einfach ab in die schönsten Riffe der Welt, zu gut erhaltenen Schiffswracks oder geht auf Entdeckungsreise um ganz besondere Meeresspezien zu Gesicht bekommen. Gut, den Marianengraben könnt ihr damit nicht erkunden, dafür macht die klimatisierte, Druckausgleichende Kabine aus mehr als 8 cm dickem Kunststoff jeden Tauchgang zu einem relativ komfortablen Erlebnis. Dank horizontalem und vertikalem Schubantrieb ist das Vehikel komplett manövrierfähig. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 2 1/2 Knoten (4 Knoten über Wasser). Angeblich können die 130 V + 24 V-Akkupacks eine Expedition von bis zu acht Stunden stemmen. VHF Funkgerät und ein Unterwassertelefon wie auch extensives Training gehören zum Kaufpreis.

Das U-Boot wurde von Germanischer Lloyd für die Sicherheitsfeatures zertifiziert, welchem der International Maritime Organization entsprechen. Dazu sind zwei unabhängige Datalogger für notwendig, die Werte zur Tiefe, Außen- und Innendruck, Temperatur, Batterieladezustand und dem Schubantrieb aufzeichnen. Schlagt zu!

Quelle: Hammacher Schlemmer

Verwandte Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen