mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Mit einem Low-Rider Chevrolet Monte Carlo in die Wüste

Wenn die Arbeitsteilung nicht ganz gelingt, dann endet das meist in reiner Frustration, in diesem Beispiel ist allerdings pure Komik das Resultat. Die Internet-TV-Show Roadkill hat die beiden Hosts gebeten einen Roadtrip zu planen, den die beiden nun mit einem 1980 Chevrolet Monte Carlo Low-Rider antreten werden. Das Ziel: Sin City – Las Vegas, das Glücksspielparadies mitten in der Wüste. Vorsätzlich geplant war dies allerdings so nicht, das sind nur die zwei Moderatoren selbst schuld 😀

Freiburger hat das Auto besorgt ohne Finnegan zu fragen, der wiederum die Strecke ohne das Einverständnis von Freiburger plante. Dieses Missverständnis bringt euch einen der lustigsten Roadtrips in der Geschichte von YouTube direkt in’s Wohnzimmer! Es bleibt kein Auge trocken, wenn das Team Super Swamper-Off-Road-Reifen aufzieht um das harte Terrain der Wüste aufzulockern. Es wundert also kaum, wenn nacheinander mehrfach etwas zu Bruch geht, man von den vermeintlichen Vorteilen schwärmt während man über die Interstate bounced – mal abgesehen vom durchtriebenen Gelächter der zwei Hosts.

No Comments Yet.

Kommentar verfassen