mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Sea Sheep: eine unglaublich, süße Fadenschnecke in Form eines putzigen Schafs, welche Photosynthese betreibt

Nach den Sea Bunnies kommt jetzt das unglaublich süße Sea Sheep (zu deutsch: Meerschaf). Ich kann mir selbst nicht helfen und muss euch nach unzähligen Verlinkungen und WhatsApp-Nachrichten meines weiblichen Freundeskreises hiermit über das unglaubliche Hashtag Cute und Raute Adorable Sea Sheep aufklären. Anders als der Name vermuten lässt handelt es sich hierbei um eine Gattung der Art Fadenschnecke, genauer gesagt eine Costasiella kuroshimae. Der gerade einmal 5 mm messende Meeresbewohner ernährt sich ausschließlich von Algen und zwar soviel, dass sie selbst deren Fähigkeiten zur Photosynthese übernimmt. Ein echter Superheld des Meeres quasi! Nein, quatsch durch eine Mutation kann das im englischen genannte Leaf Sheep die Chloroplasten der Algen aufnehmen und diese Organzellen, welche Photosynthese betreiben können, später ausprägen. Diese komplexe Vorgang wird Kleptoplastie genannt. Faszinierend!

Und jetzt kuscheeeeellllnnnnnnn!

Image courtesy: Randi Ang

No Comments Yet.

Kommentar verfassen