mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Künstler koloriert alte Fotos und fügt surreale Elemente hinzu

Veröffentlicht am

Auch wenn diese Bilder geradewegs der eigenen Vorstellungskraft nach dem Lesen des Romans „Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children“ von Ransom Riggs entspringen könnten, ist der Grad an Umsetzung und Verständnis für die Szenen trotz z. T. verstörender Motive ein Lob wert. Jane Long scheint eine unglaublich vielseitige Künstlerin zu sein, die es schafft aus uralten Fotos aus schwarzen Epochen unserer Geschichte echte Kunstwerke zu machen, welche mitunter zum Träumen einladen.

jane-long-geschwister-im-meer

Überlegt einmal wie hart das Leben zu dieser Zeit gewesen sein muss – kein Kind ist auf den Fotos am Lächeln und trotzdem bin ich hell auf von der intensiven Arbeit der Künstlerin begeistert, die mitunter mehr als 161 Layer pro Bild in Photoshop anlegen mussten für das gewünschte Outcome.

jane-long-kinder-maus

Ihre Werke könnt ihr auf http://janelong.fotomerchant.com begutachten. Auf ihrer Seite zeigt Sie sogar Time-Lapse-Videos ihrer Arbeitsschritte in Photoshop.

3 Responses

Kommentar verfassen