Marcelo Burlon entwirft Limited Edition-Flaschen für Moët & Chandon

Marcelo Burlon entwirft Limited Edition-Flaschen für Moët & Chandon

Die wohl bekannteste Champagner-Marke, Moët & Chandon, kollaboriert mit Fashion-Designer Marcelo Burlon zur Markteinführung von brandheißen Moët & Chandon Nectar Imperial Rose Limited Edition-Flaschen. Dass dabei verständlicherweise die typischen Tierzeichnungen Burlons unter einem gewissen Grad an Verpixelung und starken Farbkontrasten zum Tragen kommen versteht sich von ganz alleine, immerhin ist es das Aushängeschild des County of Milan-Label, welches vom Argentinier erfolgreich im Hochpreisigen-Modesegment angesiedelt wurde. Dabei ist die Kooperation für ihn selbst etwas besonderes und eine Erweiterung seines prominenten Lifestyles, denn er ist auch als DJ und Stilikone bekannt.

Aber auch für den schmalen Geldbeutel wird eine Moet & Chandon Nectar Imperial Rose-Flasche drin sein, schließlich werden diese in drei verschiedenen Größen angeboten (Jeroboam, Magnum und 75 cl). Drückt die Daumen, dass die Flaschen genau so im Handel erhältlich sind. Wir werden eine ins Office stellen – ganz bestimmt!

moet-chandon-nectar-imperial-rose-marcelo-burlon-leopard

Für die komplette Umsetzung des Projekts zeichnet sich die Kreativ-Agentur BLACKRAINBOW verantwortlich, die schon jetzt hiermit grandiosen Erfolg feiert. Gestern tauchten bereits massig Posts von Freunden auf den sozialen Kanälen auf, die sich eines der Exemplare sichern werden, nachdem Bilder der Launch-Party in New York veröffentlicht wurden.

moet-chandon-nectar-imperial-rose-marcelo-burlon-lion

Bilder: Moët & Chandon

Verwandte Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen