mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Emoji-Tastatur mit 120 Bildern von Emojiworks für Mac OS, iOS und Windows 10

Mit iOS 9.1 und dem Betriebssystem Mac OS X El Capitan 10.11.1 sind weit über 100 neue Emojis auf den Geräten verfügbar – mit der Tastatur von Emojiworks lassen diese sich noch schneller eingeben.

Die Emoji getauften Piktogramme auf Basis von Unicode sind universell darstellbar und haben unser Kommunikationsverhalten in den letzten Jahren komplett geändert. Weiterhin bleibt aber die Eingabe vor allem am PC für die Anwender eine der größten Hürden. Dem steuert nun ein kleines Unternehmen aus Texas, USA entgegen. Emojiworks, so der Name der Firma, hat extra für alle Fans der Bilder eine eigene Tastatur herausgebracht, dank der man nicht umständlich erst einmal eine Übersicht der Emojis einblenden bzw. das Layout verändern muss.

Via Bluetooth 3.0 lässt sich das Keyboard problemlos mit einem Mac oder iPhone verbinden, sogar Windows 10 wird unterstützt, allerdings ist hier die Softwarelösung noch in der Beta. Vorbestellbar ist die Tastatur in drei Versionen: Emoji Keyboard mit den 50 populärsten Emojis für 80 USD, Plus mit zwei Emojis pro Taste (90 USD) und die Pro-Variante mit 120 Emojis für 100 $. Die Auslieferung soll bereits im Dezember stattfinden.

Fotos: emojiworks

No Comments Yet.

Kommentar verfassen