Ken Gushi driftet im Buttonwillow Raceway Park

The Goosh has gone wild! Ken Gushi bereitet sich gerade für die kommende Time Attack- und Formula Drift-Saison auf dem Buttonwillow Raceway Park vor. Scion Racing hat nun das Video seiner ersten Hotlaps auf dem extrem schnellen Track mit zahlreichen „Esses“ veröffentlicht und verdammt ist er schnell!

Der TRD Scion FR-S (baugleich mit Toyota GT86 und BRZ) schlägt sich mal wieder hervorragend, na klar, ist er ja schon von Haus aus ein Federgewicht und mit der Rad-Reifenkombination für den Querbetrieb vorherbestimmt. Eigentlich sollte Ken hier Timeattackzeiten niederbrennen, doch der Versuchung im hinteren Teil des Strecke zu driften konnte er einfach nicht widerstehen.

Foto: Scion Racing

Verwandte Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen