Joyce Ilg interviewt Felix Starck

ANZEIGE. Joyce Ilg dürfte den meisten Internetnutzer ein Begriff sein. Der junge YouTube-Star zählt mit über 1 Millionen Abonnenten und knapp 100.000.000 Videoaufrufen zu den erfolgreichsten Vloggern. Mittlerweile finden sich zahlreiche Sketche und Street Comedy-Episoden auf Joyce Channel – genug Potenzial für Unitymedia das kecke Nachwuchstalent als Moderatorin für die Interviewserie #EchtEntspannt einzusetzen.

Bei der Kampagne des Kabelnetzbetreibers handelt es sich um eine Serie, welche interessante Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Start-Ups, Film, Fernsehen oder eben Gaming zu Gast hat. Im Vordergrund steht die jeweilige Story des Interviewpartners, welche dank eines gut erarbeiteten Fragekatalogs und der Spontanität von Joyce auch Rechnung getragen wird – auf subtile Weise wird natürlich auch der Stellenwert, die das Internet zum Erfolg der Gäste beigetragen hat, erläutert. Allerdings an sich ein sehr stimmiges Format mit einer authentischen Moderatorin bei der das Zuschauen Spaß macht.

Erster Gast ist Felix Starck, der mit seinem Fahrrad „die Welt umradelt“ hat – insgesamt 18.000 Kilometer – und das ganz ohne Vorbereitung. Klingt spannend? Ist es auch, vor allem da hier wirklich guter Inhalt geboten wird, also schaut mal rein!

Zusätzlich verlost Unitymedia ein handsigniertes Buch von Felix Starck „Pedal the World“. Joyce und unser Guru haben das Buch ebenfalls signiert. Einfach das Video liken, teilen und einen freundlichen Kommentar hinterlassen. Dem Gewinner wird dann an auf seinen Kommentar geantwortet.

Was meint ihr, sollten weitere Unternehmen genau die Art Kampagnen schalten anstatt stupide Werbung oder unnötige Product-Placements? Tatsächlich muss auch ich immer abwägen ob der Partner inhaltlich zu MANCVE passt aber hier hat mich auch wirklich ein gegebener Inhalt überzeugt, ich hoffe euch auch.

PS: Ich bin Kunde bei Vodafone, also danke für den Gratis-Inhalt an die Konkurrenz 🙂

In Zusammenarbeit mit Unitymedia.

Related Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen