mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Grillparty mit PENNY: Christian Ulmen spielt fünf Charaktere in genialer Sitcom

Veröffentlicht am

ANZEIGE. Mit Christian Ulmen hat der Markendiscounter PENNY einen riesengroßen Fang gemacht, denn der Comedian und Entertainer ist das Testimonial für die Grill-Eigenmarke „Grillparty“. In einer eigens produzierten Serie auf YouTube bringt er die Lachmuskeln zur kompletten Ermüdung und verrät dabei sogar noch Rezepte!

Ulmen, der vor allem durch die Serie „Mein neuer Freund“, in dem in die verschiedensten Rollen schlüpfte, seinen Durchbruch feierte, hat nun zusammen mit dem Autor Murmel Clausen fünf eigenständige Charaktere entwickelt, die zusammen mit dem Regieduo Boss/Stennert in extrem unterhaltsamen Mini-Episoden gemeinsam eine große Grillparty schmeißen möchten. Absolutes Sitcommaterial und das mit dem Tatortkommissar in allen Hauptrollen – da bleibt kein Auge trocken!

Über sechs Webisodes wird die nachbarschaftliche Grillparty im Innenhof beleuchtet, auf der urkomische Typen auftauchen, welche die Definition für das Wort „Fremdschämen“ spielend erweitern. Jeder Charakter glänzt durch seine hellen aber vor allem dunklen Momente und trotzdem verbindet alle Gäste etwas. Im Zentrum des Geschehens Andi, der zwar ein wirklich netter Kerl ist, doch es noch nicht so ganz mit der sozialen Interaktion heraus hat – er findet kaum Anschluss. Gerade deswegen lädt er alle zu einer Grillparty ein, unter anderem schauen auch seine neuen Arbeitskollegen vorbei. Natürlich will er ein möglichst gutes Bild abgeben, doch die unangemeldeten Gäste machen Andi ganz verlegen…

Dabei steht jeder Charakter für ein bestimmtes Produktsegment des Markts, was bereits die Namen wie Beilagen-Beate oder Gourmet-Gero verraten. Klingt kitschig ist aber äußerst genial ausgearbeitet! Unbedingt anschauen, völlig egal ob ihr nun bei PENNY oder sonst wo einkaufen geht!

penny-angrill-andi

Dass Discounter und Supermärkte seit einigen Jahren ständig filmreife Spots abliefern ist zur Nomenklatur geworden. Dass aber ausgerechnet die originellste Idee und zugleich die witzigste Inszenierung durch PENNY erfolgt hatte wohl keiner auf dem Schirm.

Die Grill-Eigenmarke von PENNY umfasst marinierte Fleischsorten, vegetarische Grillspezialitäten, Saucen und Beilagen. Auch alles weitere, was man zum Grillen braucht, gibt’s bei PENNY ganz in der Nähe – egal ob Grillkohle, knackiges Gemüse oder Wein und Bier.

Gedreht wurde übrigens Ende März/Anfang April in Madrid statt – kein Wunder, dass man sich für ein Klima mit beständigeren Temperaturen als bei uns entschied.

In Zusammenarbeit mit PENNY.

 

Noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen