mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Versetzt Berge: Mercedes-AMG GLS63 4MATIC – kein Unsinn, schierer Wahnsinn!

Ich bin es satt über unsinnige Fahrzeuge zu schreiben: unbezahlbaren Supersportwagen, die unvernünftigen SUVs, deren Allradantrieb nicht einmal für das Spielen im Matsch entwickelt wurde, und Designfauxpas, so offensichtlich naiv, dass sie als Beleidigung gegenüber Allgemeinheit aufgefasst werden. Und dann, dann gibt es den Mercedes-AMG GLS63 4MATIC. Das einzig vernünftige Fahrzeug – noch nie wurden Watttiefe, Leistungsvielfalt, Fahrspaß und Platz im Überfluss gegenseitig so brutal aufgezwungen. Man könnte meinen es sei naturgegeben.

Mercedes AMG GLS63 4MATIC Nightlife Dijon Nacht

Frankreich hat vor einigen Wochen umfassende Maßnahmen ergriffen um der Spritknappheit vorzubeugen, wie dem Import von Benzin, welche aufgrund der prekären Situation bevorstand. Ein Segen für uns. Dachten wir. Doch wenn du mit einer tiefschwarzen Schrankwand, die geradewegs den Vernichtungszug aus der Hölle antritt, dabei soviel Luft und Masse durch die Ansaugstutzen zieht, dass großflächig die Vegetation ausstirbt, bringst du die Benzinkrise wieder  zurück ins Land. Du bist für die nicht deckbare Nachfrage an der Tanke verantwortlich, nicht die Gewerkschaften der Arbeitnehmer aus Industrie. Den Durchschnittsverbrauch von 18,9 l muss ja in diesem Fall keiner erfahren.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Drag Race Landstraße schwarz Frankreich

Das Flaggschiff aus Sindelfingen, welches einer absichtlichen Genmutation in Affalterbach ausgesetzt wurde, bringt uns den Angstschweiß auf die Stirn, wenn nach 600 km und insgesamt mehr als 16 Stunden auf den Beinen die vierflutige Abgasanlage sonore Töne unbeherrscht rausrotzt, die einige hundert Meter später noch ein Erdbeben der Stärke 4,3 auslösen.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Interior Interieur Cockpit Innenraum Leder Lenkrad COMMAND Online

Wenn das gewaltige Drehmoment nicht gerade der Erdrotation entgegenwirken soll, kann er auch anders. Sofern nicht gerade zwei völlig durchgeknallte Amateurrennfahrer das kompakte Sportlenkrad an sich reißen, bringt der Comfortmodus exakt die Gelassenheit in Fahrzeug und die Personen zurück, die sich zuvor noch vor Angst kreischend an den Haltegriffen festhalten mussten. 760 Nm Drehmoment sind enorm – veranschaulicht reicht das locker aus damit der 5,5 l V8-BiTurbo-Motor für Unwohlsein in der Magenregion sorgt oder eben um im Herbst nicht nur die Sportyacht auf den Hänger zu hieven sondern diesen auch noch bei unwidrigen Wetterbedingungen auf 1000 m Höhe in die Schweizer Alpen zu ziehen.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Fahraufnahme Driving Altstadt Frankreich schwarz Felgen Kühlergrill

Von einem Moment auf den anderen wird es in dem kleinen unscheinbaren Dorf, das sich als idyllisches Juwel herausstellt, Mucksmäuschenstill. Ein ausgewachsenes, elegantes SUV in obsidianschwarz metallic gleitet die abgetragene Hauptstraße der Stadt, welche seit 1920 eingeschlafen zu sein, hinunter– der Lärmmacher hat ausgebrüllt – welcome to the jungle, welcome home. Obwohl eine Sinneswahrnehmung nun unbrauchbar ist, zieht er doch jegliche Aufmerksamkeit auf sich – ungewollt, gar nicht eitel, einfach so. Weil er es kann.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Front Kühlergrill LED Xenon

So sehr man auch die Kontrolle über sein schizophrenes Verhalten behält, so ganz verleumden kann er es nicht. Während man in der ersten Reihe in kompletteinstellbaren Loungesesseln mit Massagefunktion verwöhnt wird, die man nicht einmal in einem 5 Sterne Hotel erwartet, müssen sich die Passagiere im Fond mit konventioneller Bestuhlung zufrieden geben – da kommt nicht nur Neid bei längeren Reisen auf, es herrscht eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Fortan waren jeden Morgen „Shotgun“-Schreie im ganzen Haus zu hören.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Lenkrad AMG Badge Innenraum Baguette Morgen

Nicht nur wegen dem begehrten Beifahrersitz, der sich als Wohltat für körperlich hart arbeitende Menschen herausstellt, sondern aufgrund des Posten als DJ. Das in die breite Mittelkonsole eingelassene „COMAND Online“ ist als Multimediasystem nämlich mit einer 830 Watt harman/kardon-Soundsystem gekoppelt. Bereits im neutralen Setting überzeugt das dem Klappenauspuff Konkurrenzmachende Klangbild mit einer ausgewogenen Impulsität. Der Soundtrack unseres Roadtrips? Spotify, ein wenig Kultur dank französischen Radiosändern, Sprachkurse, die uns genauso wenig weiterbringen wie enge Gassen in mittelalterlichen Stadtkernen und eine Motorkulisse, die ihresgleichen sucht, wie wir auch schon im Mercedes-AMG C63 S Edition 1 realisieren mussten.

Mercedes-AMG GLS63 Front Chateau Villa Haus Dorf Dijon Frankreich Idylle schwarz

Apropos Kulisse – wenn du Bilder und Film produzierst brauchst du eben auch ordentlich Platz. Die sieben vollwertigen Sitze wirst du wahrscheinlich genauso häufig brauchen wie den schier endlos scheinenden Laderaum, der insgesamt 2300 Liter fasst. Dabei ist das Wohnzimmer auf vier Rädern mit 5,16 m lediglich etwas kürzer als ein Kleinbus, dafür aber versetzt uns der unglaublich kleine Wendekreis in Erstaunen. Der größte Zuchtbulle der Schwaben braucht sich nicht verstecken – dieses bipolare Monster ist derart gut zu handeln ob komfortabel zum reisen oder zackig auf den zugewachsenen Landstraßen Zentral Frankreichs. Magnetic Ride, verschiedene Mappings und eine elektronische Lenkung lassen den Fahreindruck fast unwirklich erscheinen, denn bei all der Agilität hinterfragt man sich tatsächlich warum zur Hölle der Mercedes-AMG GLS63 4MATIC noch nicht als Rallyefahrzeug eine der Stages fährt. Schließlich fahren wir sie ja gerade. Das Dorf im Tal ist in Schrecken versetzt: als der 2,6 Tonner aus dem Dickicht auftaucht, atmet man auf – doch kein Fliegeralarm nur ein Presslufthammerähnlicher Sound mit Fehlzündungen, die über 140 db messen.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Heck schwarz Berge Frankreich Landstraße Endrohre Auspuff

Von Träumen und erfülltem Glück in den Innenraum: individualisierbares Ambientlight erzeugt in unserem Fall in warmen Organe die Grundstimmung. Damit wird die Vollelderausstattung von Top to Bottom wunderschön in Szene gesetzt. Bald klauen Diebesbanden nicht mehr die Entertainmentsysteme sondern die oben beschriebenen Sessel, das wäre aber schade. Das dunkelbraune Leder ist nämlich komplementär zur sonst schwarz ausgekleideten Oberfläche. Dazwischen Aluminium und Blenden in gleicher hochwertiger Optik. Hier unterschreibst du beim Kauf nicht nur dass du im Stande bist die ausstehenden Verbindlichkeiten zu begleichen sondern bestätigst auch die Umzugswilligkeit in deine neuen vier Wände. Auf vier Rädern.

Mercedes-AMG GLS63 4MATIC Lifestyle Mode Anzug Suit Fashion Modeblogger VIP CINCQUE Altstadt Gasse Frankreich

Man darf zufrieden sein, wenn man jedes Mal beim Abschließen über die Schulter auf sein eigenes Fahrzeug mit einem Lächeln zurückschaut. Bei diesem schwarzen Ungetüm weißt du nicht ob du nun Auto- oder Wohnungsschlüssel in der Hand hältst. Soviel zur Daseinsberechtigung. Dieses Fahrzeug braucht keine, aber hat sie dennoch – konkurrenzlos glücklich.

Fotos: Adrian Bugaj (ab.images)

4 Responses

Kommentar verfassen