Restaurant & Café Katz Kopenhagen

Das Café & Restaurant Katz Kopenhagen befindet sich in einer ruhigen Lage am Fuße der Strøget gegenüber einem der schönen Kanäle, wo minütlich kleine Boote und Sightseeingtaxis auf dem Wasser entlang gleiten. Das Ambiente ist gehobenen, minimalistisch und trotzdem gemütlich. Es wird sich auf das wesentliche konzentriert, was an den massiven Holzmöbeln festzustellen ist. Die Bedienungen sind international, durch Zufall sind wir sogar an eine Auswanderin aus Deutschland geraten, die unserem Gespräch gelauscht hatte.

Katz Kopenhagen: bekannt für den Brunch

Die Bestellung wird prompt durch die überaus freundliche Kellnerin aufgenommen. Die Gerichte ebenso schnell aus der Küche an den Tisch gebracht. Frische ist hier oberstes Gebot. Eigentlich ist das Café Katz Kopenhagen vor allem für den „Katz Brunch“ (Rührei mit Bratwurst und Speck, Serrano Schinken, dünne Scheiben Chorizo, zwei Arten Käse, Joghurt mit Müsli und Honig, Salat, Pancakes mit Syrup, Croissants und Früchte. Wird serviert mit Brot und Butter. 110 DKK) bekannt, doch die raffiniert zusammengestellten Gerichte auf der übersichtlichen Karte (immer ein gutes Zeichen!) sind so kreativ, einzigartig und unglaublich lecker, dass es eher als Restaurant betitelt werden müsste. Ich bin mir sicher die Einheimischen nennen es auch so.

Restaurant Café Katz Kopenhagen Menü Menu Speisekarte Hand Diana Kerze Limonade Lemonade Jar Table Tisch

Wohlbedachte Speisekarte

Ein Burger aus zartem Schweinefilet mit knusprig geröstetem Speck on Top? Der Himmel! Eigentlich schimpft es sich ROSTED PORK SANDWICH (109 DKK) auf der Karte, kommt belegt mit Salat, Tomaten, saure Gurken, Rotkohl und dem oben angepriesenen Bacon. Alleine die Zubereitung des Specks ist der Oberhammer! Durch die dünnen Streifen hat man den Eindruck es seien Chips, so verdammt knusprig sind die leckeren halb-runden Strips, die Diana an Ihre Kindheit und ein typisches polnisches Gericht ihrer Mutter erinnern lässt. Dick geschlitzte Wedges gibt es als Side.

Selbst ein einfacher Salat wird in der Küche zu einem Kunstwerk verfeinert. Ein Klassiker neu aufgelegt: der CAESAR SALAD (109 DKK) wird mit einem Filet vom Junghuhn, verschiedenen Samen, Kernen und Nüssen getoppt und einem hausgemachten Dressing serviert. dazu wird Brot gereicht. Normalerweise sind wir recht zimperlich mit Dressings, alleine wegen den Macros, aber hier konnten wir die Finger nicht von lassen.

Klotzen statt kleckern! Die Portionen sind riesig, die Beilagen fast zu vernachlässigen, wenn die Hauptspeise schon ein Spektakel im Mund auslöst. Alles zu Spottpreisen! Unbedingt vorbei schauen, auch Abends, denn das Katz Kopenhagen ist mit seiner Cocktailbar gleichzeitig ein Szenetreff für die jungen und Junggebliebenden.

Café Katz Kopenhagen – Food & Cocktails

+45 33 93 33 87
info@katz.dk
Frederiksholms Kanal 1, 1220 København, Dänemark

Sonntag – Donnerstag 10:00 Uhr – 00:00 Uhr
Freitag – Samstag 10:00 Uhr – 02:00 Uhr

Related Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen