mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

Jaguar I-PACE Concept – der lautlose Jäger der Straße

Posted on

Auf der Los Angeles Auto Show zeigt sich Jaguar mit einem rein elektrischen Konzeptfahrzeug. Der Jaguar I-PACE Concept bleibt dabei aber nicht nur eine Studie, sondern wird als Jäger der Straße innerhalb der nächsten zwei Jahre lautlos auf Beutejagd gehen.

Zwei Elektromotoren befinden sich an Vorder- und Hinterachse, liefern eine Gesamtleistung von 294 kW (400 PS), ein Drehmoment von 700 Nm und schaffen einen Sprint von 0 auf 100 km/h in 4 Sekunden. Das ganze natürlich im Allradbetrieb.

Jaguar I-PACE Concept Innenraum Interieur LA Autoshow Lenkrad Holzdekor Aluminium Cockpit Touchscreen EV

Dem Fahrspaß steht damit nichts mehr im Wege und der Fahrer wird das geräuschlose und emissionsfreie Fahren mit einem I-PACE lieben. Blicke auf der Straße von anderen Verkehrsteilnehmern garantiert, denn optisch kann er sich zeigen lassen.

Jaguar I-PACE Concept mit mehr als 500 Kilometer Reichweite

Über 500 Kilometer elektrische Reichweite nach NEFZ ermöglicht die 90 kWh große Lithium-Ionen-Batterie. Ein ausgelassener Roadtrip sollte sich damit doch umsetzen lassen. Nicht zuletzt auch durch eine Ladeleistung von bis zu 150 kW an DC, vorausgesetzt die Ladestationen lassen diese zu. Trotz der Batterie besitzt dieser ein Kofferraumvolumen von etwa 530 Litern sowie ein kleinerer Stauraum von 38 Liter befindet sich unter der Motorhaube.

Jaguar I-PACE Concept LA Autoshow Innenraum Fahrgastzelle Panoramafenster Beinfreiheit Platzangebot Leder

Klotzen statt kleckern ist die Devise bei den Briten und so zeigt sich der I-PACE wahrhaftig als Premiumfahrzeug dessen Interieur optisch wie auch die Haptik überzeugen wird. Moderne Technik dank zweier Touchscreens für alle wichtigen Informationen, dazu Klimasteuerung über Drehregler für das klassische Gefühl in den Fingerkuppen und Holzdekor für die Eleganz.

Während das Lenkrad und die einzeln geformten Sitze ein Stück von Sportlichkeit vermitteln, nicht zuletzt durch das Exterieur im „Cab-forward-Design“. Ein Panoramaglasdach für das Gefühl der Freiheit darf in logischer Konsequenz nicht fehlen. Dank der Platzierung der Motoren und der Batterie ermöglicht der Jaguar I-PACE Concept großzügige Platzverhältnisse und kommt auf einen Radstand von 2.990 mm, eine Länge von 4.680 mm und eine Breite von 1.890 mm.

Ein Preis steht noch nicht, Interessenten können sich aber schon jetzt auf der Webseite von Jaguar melden. Bereits im kommenden Jahr wird das finale Produkt präsentiert und 2018 dann verfügbar sein.

No Comments Yet.

Kommentar verfassen