Original Wagner Pizza: Vorfreude und das scheinbar ewige Warten auf eure Lieblingspizza | Anzeige

Original Wagner Pizza: Vorfreude und das scheinbar ewige Warten auf eure Lieblingspizza | Anzeige

Kennt ihr das auch? Wenn ihr euch schon Stunden vorher auf euer Abendessen freut, weil ihr euch schon direkt nach dem Aufstehen darüber Gedanken gemacht habt, was es in 11 Stunden zu Essen gibt. Natürlich, ist euch das bekannt. Ich bin doch nicht der einzige, dessen Tag lediglich daraus besteht zu grübeln was man als nächstes isst, nachdem man gegessen hat, bevor man etwas gefunden hat, was wiederum essbar ist. Ein Wettkampf gegen die unerbittlich tickende Uhr. Früher war es bei mir immer die Original Wagner Pizza wie aus dem Steinofen, auf die ich mich am meisten als Homemade Fast-Food gefreut habe. Seit einigen Jahren ist es der körnige Frischkäse, eine abgewogene Portion des Mealprep für die nächsten Tage oder das Thunfischsteak mit den Prinzessbohnen und Karotten. Die Zeiten ändern sich, aber Originale bestehen.

Der Backofen war eingestellt, die Eieruhr gestellt – doch das war alles egal. Ich blieb meist geduldig vor meiner Art „Food Network“, meinem Lieblings-Fernsehsender im Schneidersitz verharrt und sah zu wie der Mozzarella langsam schmelzend die saftige Tomatensoße der Wagner Pizza überzog. „Scheiße, noch mindestens zwei Minuten, bis du endlich goldbraun bist.“ Die Minuten wurden zu Stunden, der Duft machte alles nur noch schlimmer!

Herr Walter dagegen ist ein echter Masochist, der feiert hart wie seine Wagner Pizza im Backofen perfekte Knusprigkeit erlangt. Mit fetten Tecktonik-Moves zelebriert der Rentner in Wagners neustem Werbespot die Garantie auf ein verdammt leckeres Zufriedenheitsgefühl. Ich musste so herzlich lachen am Ende des Clips. Sein Gesichtsausdruck als er genau wie ich an all die Erinnerungen und Vorfreude dachte, aber gerade keine Pizza im Tiefkühlfach liegt. HAHAHA! Genial!

In Zusammenarbeit mit Wagner.

Verwandte Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen