mancve logo
Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.
[mc4wp_form id="4288"]

You are viewing Design

Mr. GO! ist eine tragbare LED-Laterne von KONCEPT

Posted on

Vorbei sind die Zeiten in denen die größte Errungenschaft des Menschen das Feuer machen war. Die Designschmiede „Koncept“ zeigt eindrucksvoll wie die Fackel der Gegenwart auszusehen hat. „Mr. GO!“ ist ein tragbares LED-Windlicht, welches euch fortan auf allen Reisen, beim Camping oder selbst Zuhause in der eigenen Wohnung begleiten wird. Es ist so klein, genial und grandios durchdacht, dass ihr sicherlich nicht mehr davon los kommt!

Gadget mit Biss: der Dinosaurier Flaschenöffner

Ihr seid noch auf der Suche nach unsinnigen Geschenken zu Weihnachten? Schrottwichteln steht wieder an? Auch wenn die Headline vermuten lässt, dass der Flaschenöffner „Dinosaur Bottle Opener“ das perfekte Geschenk für diesen Anlass sein könnte, ich versichere euch, er ist es nicht. Denn dieses Unikat wollt ihr behalten. Im Store von Suck UK ist dieses sogar als künstlerisch, wertvolles Utensil zu finden. Völlig egal, ob ihr Fan von Dinos seid oder einfach nur das Feierabendbier stilvoll öffnen wollt,

Bike Balls: auf dem Fahrrad mit intelligentem Rücklichtdesign Eier beweisen

„Haste seine Eier gesehen?“ Genau darauf wollten die Erfinder der Bike Balls hinaus. Um jeden Preis Aufmerksamkeit erregen, allen voran bessere Sichtbarkeit für Fahrradfahrer im Straßenverkehr durch ein irrwitziges Konzept. Das Fahrradrücklicht in Hodenform.

Leuchthoden, Sacklicht, Eierfunzel oder einfach Bike Balls

Heather und Scott, zwei Industriedesigner aus Toronto, haben das Rücklicht entwickelt, mit dem man als Radfahrer – als Radfahrerin aber sowas von – definitiv wahrgenommen wird um mit einem Gefühl von Sicherheit unterwegs sein zu können.

Strellson: Make yourself unstoppable (Anzeige)

Posted on

Ist euch etwas an Strellson’s neuer Kampagne „Make yourself unstoppable“ aufgefallen? Abgesehen davon, dass das Musical-artige Video mit einem Cover des weltbekannten Song „Don’t Stop Me Now“ von Queen durch Produzent MNEK (Beyoncé, Rudimental und Kylie Minogue) unterlegt ist? Nein?! Gelauncht wurde die Campaign nämlich exakt am 5. September – es wäre der 70. Geburtstag von Freddie Mercury gewesen! Oh boy, keine andere Brand hätte am Todestag der Rock-Ikone eine bessere Hommage abliefern können!

Ankis „COZMO“ – ein kleiner Roboter, der eigenständig mit der Umwelt interagiert

Das Robotic Toy-Startup Anki hat bereits mit dem Hybrid aus echter und digitaler Spielwelt mit der Carrerabahn 2.0, „Anki Overdrive“, für Aufsehen gesorgt. Nun meldet sich der Amerikanische Hersteller mit einem kleinen, unterhaltsamen Roboter namens „COZMO“ für euer Wohnzimmer zurück, der aus dem gleichen Franchise-Universum wie WALL-E von Pixar stammen könnte! Shut up and take my money!

NBA/Cartoon Mash Up ist ein Traum für alle Kinder der 80er

Das Design Studio Vanilla Lab hat sich zur Aufgabe gesetzt die Herzen der Kinder der 80er glücklich zu machen, indem sie die Logos bekannter NBA Teams mit dem Stil der Lieblingscartoons aus dem selbigen Jahrzehnt vermischt hat. Ein Mash Up der ganz besonderen Art, denn wer taucht nicht gern ein wenig in Nostalgie ein als man noch Sonntagsmorgen vor dem Fernseher saß um mit einer Schale Smacks oder Frosted Flakes seine Lieblingszeichentrickhelden über den Fernseher flimmern zu sehen?

Keith Loutit verändert das Genre Timelapse mit seinem neusten Video

Timelapse sind faszinierend: statisch und doch dynamisch. Man sieht wie vergänglich die Zeit ist und wie bezaubernd jeder Moment in dieser Zeitspanne sein kann. Keith Loutit hievt den Begriff „Timelapse“ auf ein komplett neues Niveau. Er hält nicht nur einige Sekunden, Minuten, Stunden oder gar einen Tag fest, sondern dokumentiert wie sich die Umwelt im Laufe von Jahren verändert. Immer aus den gleichen Perspektiven, immer eine neue Sichtweise.

Sonic Bed by Kaffe Matthews: Surround-Sound Bett für Musikfetischisten

Mir sind kaum Menschen bekannt für die Musik nicht eine große Rolle im Leben spielt. Viele können sogar gar nicht ohne, ob beim Arbeiten, Lernen, Workout absolvieren oder Auto fahren, doch wo lässt sich am besten eure audiophile Neigung ausleben? Natürlich in den eigenen vier Wänden, genauer gesagt im gemütlichen Eckigen, dem Bett! Zumindest, wenn es nach Kaffe Matthews, einem Sound Artist aus England geht, die das Sonic Bed entworfen hat –

Optical Illusion Marriage Proposal: ein äußerst kreativster Heiratsantrag

Es ist wieder soweit, dieses Wochenende knacken die Temperaturen die 25 Grad Celsius-Marke: Frühlingsgefühle liegen in der Luft. Eventuell seid ihr bereits schon Jahre glücklich mit eurer Partnerin zusammen oder habt jemanden kennengelernt, für den die Gefühle einfach überwiegen und ihr gemeinsam schon in die Zukunft plant. Ein Heiratsantrag ist sicherlich nicht das beängstigende in der Welt, aber die Ausführung kann dabei sehr breit variieren. Da wir Männer ja nicht immer die kreativsten Köpfe sind,