Opel Corsa OPC (2015): Track-Tool im Kleinformat auf Höhenflug

Ein Tag Almdudler. Dudenhofen an einem Tag. Klingt schon besser, aber noch phänomenaler wenn ihr mit dabei gewesen wärt. Testcenter der Automobilhersteller sind ebenso wie der Nürburgring heiliger Boden. Erlkönige, wo man nur hinblickt., eine Tanke ohne Kraftstoffpreise und ohne Bistro, dafür mit Selbstbedienung oder Toiletten die so sauber sind, dass du von deren Böden […]

Wie Ronin Motor Works die legendären 47 Samurai Motorräder herstellte

Es gibt wenige Entstehungsprozesse von aktuellen Motorradmodellen, die so viele Tiefgang aufweisen, wie die der 47 Samurai Motorräder von Ronin Motor Works. In einem cinematischen Film wird der Fertigungsprozess visuell und künstlerisch festgehalten – die musikalische Untermauerung ist das i-Tüpfelchen wofür diese Bikes stehen: harte, ehrliche Handarbeit für Prestige und Erbe.

BMW 1M Coupe mit Lightweight Performance Kit

Er wird als das Equivalent zum E30 M3 gehandel. Das BMW 1M Coupe (E82) überzeugt mit einer unglaublicher Leistungsentfaltung dank des N54B30-Herzstücks. On top gibt es ein dramatisch bissiges Handling, welches beherrscht werden will. Mit dem richtigen Untersatz für die Überholspur muss man fortan kein einziges Meeting mehr verpassen. Jetzt gibt es auch noch ein After-Market-Upgrade, das den TwinTurbo-Reihensechser […]

HNF Heisenberg XF1 eBike mit BMW i-Triebsatzschwinge

Wenn Expertise im Leichtbau und Effizienz bei Elektrofahrzeugen auf einer Premiumhersteller für eBikes trifft, dann entsteht ein Produkt namens HNF Heisenberg XF1, das sicherlich genauso Komplex wie das Gehirn des Walter Whites ist, allerdings den Markt mit absoluter Sicherheit durch eine 4-Gelenk-Triebsatzschwinge (Patentiert durch BMW i) verändern wird.

MotoGP auf dem Sachsenring: GermanGP in Review

Unfassbar schnelle Bikes, ohrenbetäubender Sound, welcher aus den Endschalldämpfern bei weit über 16.000 U/min herausdröhnt, durchgehender Sonnenschein und unglaublich viele hübsche Frauen. Vergangenes Wochenende haben wir den Deutschland Grand Prix der MotoGP am Sachsenring besucht – ein komplettes Rennwochenende vollgepackt mit actionreichen Sessions aller Klassen der Motorradweltmeisterschaft, zu welcher auch die Königsklasse gehört.

Renault Talisman: Glücksbringer für die Franzosen im Mittelklassesegment

Renault hat unter großer Medienaufmerksamkeit den neuen Renault Talisman enthüllt – ein Fahrzeug, welches auf der Common Module Family-Plattform der Renault-Nissan-Allianz für das C- und D-Segment aufbaut, die u. a. auch der Renault Kadjar nutzt. Folgerichtig können massenhaft Entwicklungskosten eingespart werden, viele Materialien und Trims im Innenraum des Espacé übernommen werden und auch die Dimensionen […]

2015 Mercedes-AMG C63 S Edition 1 – Chef im Ring

Eine neue Generation, trotzdem gelobt sie keine Besserung. Der neue Mercedes-AMG C63 S Edition 1 ist die Faust Gottes. Jede andere Limousine muss im direkten Kampf gegen diese bluten und einstecken. Kein Wunder, wird in diesem Fall die Sprengkraft mit 700 Nm Drehmoment angegeben.

Das Beste oder nichts: Mercedes-Benz Driving Events und Bridgestone – eine starke Partnerschaft

Das Beste oder nichts. Ist der Slogan meines Frozen Yoghurt-Ladens um die Ecke, aber auch gleichzeitig die gelebte Philosophie von Mercedes-Benz. Die Marke mit dem Stern ist endlich in der Gegenwart angekommen. State of the Art nennt man das, wenn die Telefontastatur in der Mittelkonsole endlich ausgedient hat. Dafür ist ein ansehnlicher Touchcontroller zum Navigieren […]

Mit dem Renault Kadjar durch die Wüste oder warum in Ausländern mehr steckt!

Wenn du dich vor einigen Monaten als Mann in einem Crossover auf den Straße hast sehen lassen, wurdest du von vielen Freunden noch belächelt. „Was soll das überhaupt für eine Fahrzeugklasse sein?“ „Da passt doch nichts hinein!“ Ein heißgewaschener SUV für Menschen ohne Anspruch und ohne aufgeblasenes Ego. Spießer fahren doch nur so ein Auto! […]

NISMO Race Camp 2015: Enthusiasten feiern den 9. Platz von RJN

Wenn 200.000 Fans und Zuschauer sich über vier Tage lang entlang der Nordschleife und des GP-Kurses anlässlich des 24-Stunden-Rennens entlang der 25 km langen Rennstrecke einquartieren, dann trifft sich eine internationale Familie, die immerzu Spaß und Freude garantieren kann, unbeachtet der Endposition in der Fahrzeugklasse des Lieblingsteams. Dieses Jahr war der Dopamin-Spiegel sogar noch höher!