Das kurze Leben der Reifensätze bei einem 24h Rennen

24h Rennen sind eine eigene Welt für sich. Sowohl für Zuschauer, Fahrer und Teams wie auch die Rennboliden der verschiedenen Fahrzeugklassen selbst. 24 Stunden bedeuten aber auch viele Messwerte, Zahlen und Ergebnisse. Heute widmen wir uns allerdings nur einem Teilaspekt im Motorsport. Dem Reifen bzw. den Reifensätzen für ein Rennwochenende.

Audi R8 LMS GT4 holen doppelten Klassensieg beim 24h Rennen

Der Audi R8 LMS GT4 feierte vergangenes Wochenende in der SP-X-Klasse sein Renndebüt. Phoenix Racing schickte im Auftrag von Audi Sport customer racing zwei der seriennahen Fahrzeuge in das 45. ADAC Zurich 24h Rennen auf dem Nürburgring. Bei der Premiere holten sich die Audi R8 LMS GT4 den doppelten Klassensieg. Souverän und ohne große Probleme.

1. VLN-Lauf 2016 + Ausblick auf das Nürburgring 24h Rennen

Der 1. VLN-Lauf 2016 sollte bereits zeigen, welches Team auf der Grünen Hölle Potenzial hat auch die Renndistanz über 24 Stunden Ende Mai zu meistern. Doch im Qualifikationsrennen zum legendären 44. ADAC Zurich 24 Stunden Rennen sollte alles anders kommen. Unser Fotograf Marcel Langer und MANCVE beleuchten die Rennserie dieses Jahr für euch mit exklusiven Bildern […]

Highlights der VLN Einstellfahrten vom 19.03.2016

Die Langstreckenmeisterschaft VLN ist mit ihren zehn Läufen das Herz des Rennbetriebs auf der legendären Nordschleife. Mit bekannten Teams, welche natürlich auch beim großen Spektakel, dem berüchtigten Nürburgring 24h Rennen, vertreten sind, zeigen die VLN Einstellfahrten unter anderem wie leistungsfähig die einzelnen Fahrzeuge in der GT3-Klasse sind. Zuschauer profitieren vom regen Treiben auf der Grünen Hölle und der Klangkulisse: […]

NISMO Race Camp 2015: Enthusiasten feiern den 9. Platz von RJN

Wenn 200.000 Fans und Zuschauer sich über vier Tage lang entlang der Nordschleife und des GP-Kurses anlässlich des 24-Stunden-Rennens entlang der 25 km langen Rennstrecke einquartieren, dann trifft sich eine internationale Familie, die immerzu Spaß und Freude garantieren kann, unbeachtet der Endposition in der Fahrzeugklasse des Lieblingsteams. Dieses Jahr war der Dopamin-Spiegel sogar noch höher!