Was auch du immer gerade machst, lass es sein und schau dir dieses unglaubliche Tandem Drift Battle auf Japans Touge-Bergstraßen zwischen einem Ford Mustang RTR und einem Lamborghini Murcielago an.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=hepFlpCdTgU

Daigo Saito, seinerseits mehrfacher D1GP-Champion und Formula Drift-Champion, hat den Lambo mit seinem furchteinflößenden V12 komplett selbst modifiziert und gilt als der beste Drifter seiner Zeit – kein Wunder bei der eingeschränkten Sicht aus dem Cockpit! Gegen ihn tritt kein geringere als der Ford Racing-Pilot Vaughn Gittin Jr. an, der sich mit seiner Mustang RTR-Brand und ebenfalls als mehrmaliger Formula D-Champion einen Namen gemacht hat. Ein Glück, dass beide Piloten von Monster Energy gesponsert sind und bei der japanischen Driftserie D1GP teilgenommen haben, wodurch Regisseur Luke Huxham ermöglicht wurde seine Vision auf Film zu brennen! Kinoreifes Material mit sattem Sound, geschossen aus einem Porsche-Kamerawagen, das uns einfach nur glücklich macht!

Übrigens konnten wir auch schon bei der Europa-Premiere mit dem Ford Mustang RTR exklusiv bei Ford Wengler in Luxemburg liebäugeln.

Teaser-Image: Larry Chen

Veröffentlicht von Stefan Maass

Founder of MANCVE. Publisher and Blogger at various labels. Lifestyle photographer, film maker and car maven. Fitness addict, espresso aficionado and design lover. Living in the fast lane. Sometimes more often than not inside a plane. Travel, eat, sleep, repeat.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.