Alfa Romeo Giulia Veloce: ein emotionales Comeback in der Mittelklasse?

Alfa Romeo Giulia Veloce. Ein Name wie ein Gedicht – ein Körper mit üppigen Rundungen zum dahinschmelzen. Alfa gelingt mit dem Wurf aus der Feder des ehemaligen Pininfarina-Chefdesigner Lorenzo Ramaciotti an ihr originales Image aus den 60ern anzuknüpfen. Vergessen der Durchhänger in den 2000ern – dieses Auto will man fahren!

Lotus Exige Sport 380 Test: Speed of Light

Lotus is back! Nach einigen schweren Jahren schreiben die Briten in 2016 wieder schwarze Zahlen und bauen bessere Autos als je zuvor. Bestes Beispiel hierfür ist die neue Lotus Exige Sport 380. Fahrbericht eines bekennenden Puristen.

Freie Auswahl beim neuen Volkswagen up! – À la carte war gestern

Er ist zurück und ganz der Alte, nur bringt er diesmal die Premiumklasse in das Kleinstwagensegment. Der Volkswagen up! polarisiert wie kein anderer. Seinen extrovertierten Charakter lebt er am Lago di Como aus, ganz ungeniert vor den Augen der vor Land geankerten Yachten.

smart BRABUS fortwo cabrio (453): Polarisiert auf der Straße, gehört auf die Rennstrecke

Rennstreckentauglich, brutal breit und laut brabbelnd – na klar, was erwartet man sonst von einem BRABUS? Dass wir hier vom smart BRABUS fortwo cabrio sprechen, dürfte einige zum Schmunzeln bringen! Wenn das Citycar aber mit 165 km/h auf der linken Spur in der extrem auffälligen Sonderlackierung „atomic yellow“, die jegliche Totenwinkelwarner überflüssig macht, an verdutzt […]

Renault Megane R.S. 275 TCe Cup: nicht nur vermisst, neu verliebt!

Es war schon immer da, war immer fantastisch, doch manchmal ist es wie beim Quartett: Leistungsdaten auf Papier stechen nun mal die Konkurrenz aus. Laien und Profis können anhand von einem einfachen Vergleich von Werten eine Entscheidung darüber treffen ob das Fahrzeug denn nun ordentlich was unter der Haube hat und wie es sich gegen Mitbewerber […]

Opel Corsa OPC (2015): Track-Tool im Kleinformat auf Höhenflug

Ein Tag Almdudler. Dudenhofen an einem Tag. Klingt schon besser, aber noch phänomenaler wenn ihr mit dabei gewesen wärt. Testcenter der Automobilhersteller sind ebenso wie der Nürburgring heiliger Boden. Erlkönige, wo man nur hinblickt., eine Tanke ohne Kraftstoffpreise und ohne Bistro, dafür mit Selbstbedienung oder Toiletten die so sauber sind, dass du von deren Böden […]