Der Musik-Jahresrückblick 2015 als Mashup: DJ Earworm’s United State of Pop 2015

Der Musik-Jahresrückblick 2015 als Mashup: DJ Earworm’s United State of Pop 2015

Auch wenn er sein Name gerade einmal einen Hochkaräter vermuten lässt, der auf Oma Fridas Diamanthochzeit, die Playlists über den Windows Media Player seines Toshiba Laptops mit Windows XP abspielt, so ist DJ Earworm schon wieder ein voller Erfolg gelungen: sein Mashup United State of Pop 2015 (50 Shades of Pop) hat bereits die eine Millionen Views innerhalb eines Tages geknackt und ist ein grandioses Rückblick auf das Musikjahr 2015.

Die letzten Jahre haben die Musik wieder etwas weicher werden lassen, erwachsener, emotionaler. EDM dominiert wie nie zuvor und findet immer mehr Einzug in Commercials und Filme, dazu kommt der Einfluss von House, Bounce und Dubstep in die Popwelt. In dem fünfminütigen Mashup legt DJ Earworm unter anderem nochmals Major Lazer, Maroon 5, Adele, Justin Bieber und The Weeknd neu auf. Viel Spaß!

Related Stories

Leave a Comment

Kommentar verfassen